Mehr Infos

BaFin ermittelt gegen Betreiber der Website tfimarkets24.com!

tfimarkets24.com ist eine Handelsplattform, die ihren Kunden den CFD-Handel anbietet. Laut Angaben auf der Webseite bietet  der Betreiber über 17000 Märkte und exklusive 24/7 – Preise für globale Indizes und längere Öffnungszeiten für über 70 US-Aktien an. Des Weiteren bietet der Betreiber der Webseite eine nach Angaben auf der Webseite hochmoderne Handelsplattform, eine sogenannte R-Trader Handelsplattform, die nach weiteren Angaben auf der Webseite auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten ist.

Warum hat die BaFin am 07.03.2023 eine Warnung veröffentlicht?

Die Finanzaufsicht BaFin informiert mit diesem Beitrag über ihren Verdacht, dass der Betreiber der Website tfimarkets24.com Verbraucherinnen und Verbrauchern unerlaubt Finanz- und Wertpapierdienstleistungen anbieten würde.

Eine Erlaubnis nach dem Kreditwesengesetz (KWG) oder dem Wertpapierinstitutsgesetz (WpIG) habe er, laut der BaFin, nicht. Der Anbieter wende sich zudem an Anlegerinnen und Anleger und täusche ihnen vor, dass sie bei ihm Aktien der Dr. Ing. h.c. F. Porsche Aktiengesellschaft („Porsche AG“) kaufen könnten.

Das sei, so die BaFin, nicht der Fall. Für die beschriebene Website sowie das unterbreitete Angebot sei, laut Informationen der BaFin, nicht die TFI Markets Ltd (27 Pindarou, 1060 Nikosia, Zypern) verantwortlich. Es handele sich um einen Identitätsdiebstahl.

In jüngster Zeit würden sich Meldungen von Betrugsversuchen häufen, bei denen Aktien bekannter Gesellschaften zur Zeichnung angeboten würden. Diese Aktien würden jedoch, laut der BaFin, nach Zahlung durch die Käufer nicht geliefert werden und die Anbieter seien, so die BaFin, nicht mehr erreichbar; in einigen Fällen würden die angebotenen Aktien, so die BaFin, noch nicht einmal existieren.

Rechtslage

Anbieter von Bankgeschäften oder Finanzdienstleistungen benötigen in Deutschland eine Erlaubnis nach dem KWG. Einige Unternehmen handeln jedoch ohne die erforderliche Erlaubnis. Informationen darüber, ob ein bestimmtes Unternehmen von der BaFin zugelassen ist, finden Sie in der Unternehmensdatenbank der BaFin.

Unser Angebot für Sie

Privatanleger wenden sich an uns, wenn sie Probleme aus dem Bereich des Bank- und Kapitalmarktrechts haben. Aus diesem Grund haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen die bestmögliche Aufklärung zu diesem Themenbereich zu liefern. Füllen Sie unser Kontaktformular aus und wir Gewähren Ihnen unsere Unterstützung.

Ihr Ansprechpartner:

Dimitri Mass, LL.M.
Rechtsanwalt mit Schwerpunkt im Bank- und Kapitalmarktrecht
Tel: +49 511 270915-0
info(at)kraul-vondrathen.de
Möchten Sie, dass wir Ihnen helfen, zögern Sie bitte nicht, auf uns zuzukommen.

© 2019 kraul-vondrathen